Kurs-Übersicht

Leider nichts gefunden!

Inhalt komplett durchsuchen

Tag 21

Nur wer sein Gestern und Heute akzeptiert, kann sein Morgen frei gestalten. Nur wer loslässt, hat freie Hände, die Zukunft zu ergreifen.

 

Ich grüße Dich von Herz zu Herz, Seele zu Seele

Willkommen zu Tag 21.

Es mag dein letzter Tag sein, doch denke daran, dass das Universum immer bei dir ist - und dir immer Zeichen, Symbole undSynchronizitäten sendet. Es geht nur darum, dass du weiterhin alles übst, was Sie in den letzten drei Wochen gelernt hast.An diesem letzten Tag erhältst du ein Symbol, nach dem du in deiner Umgebung suchen kannst. Wann immer du dieses Symbol siehst, wirst du wissen, dass das Universum „Hallo“ sagt, um dich wissen zu lassen, dass du geführt, beschützt und geliebt wirst.

 

Hier ist deine heutige Aufgabe:

1.Widme dich der Meditation.

2.Notiere und beschreibe die erhaltenen Zeichen in deinem Tagebuch.